Unsichtbare Zahnkorrektur - Was ist genau zu beachten?

04. Juli 2022

Aligner - also transparente Zahnschienen - sind wortwörtlich in nahezu aller Munde, denn seien wir mal ehrlich, was gibt es Besseres, als eine Zahnkorrektur, die so gut wie unauffällig verläuft ?

Zeitgemäß, komfortabel und optisch kaum wahrzunehmen – der Zeitpunkt für den Wunsch nach einem schöneren Lächeln könnte nicht besser sein, denn Aligner bieten all das. Bei Jugendlichen gilt das Tragen heute sogar als besonders angesagt und wird einer Zahnkorrektur mit fester Zahnspange gerne vorgezogen. Doch was gibt es dabei genau zu beachten? Hier ein paar Hilfestellungen:

Kann ich mit einem Aligner essen?

Die Empfehlung besteht grundsätzlich darin, Aligner täglich 20-22 Stunden zu tragen, um das gewünschte Ergebnis im gewünschten Zeitraum zu erreichen. Ein großer Vorteil dieser Behandlungsform ist, dass die Schienen eigenständig herausgenommen werden können. Beim Essen legt man diese ganz bequem in das dazugehörige Etui und setzt sie danach wieder ein. 

Noch praktischer gestaltet es sich beim Trinken: Wird Wasser konsumiert, dann können die Aligner im Mund verbleiben. Da sich bei Getränken wie Kaffee, Tee, Limonade & Co. unschöne Verfärbungen an den Zähnen oder Schienen bilden können, gilt hier: besser kurz den Aligner herausnehmen. 

Was muss bei der Reinigung beachtet werden?

Damit die Funktionalität der Aligner intakt und die Schienen dauerhaft transparent bleiben, sollten sie mehrmals täglich gereinigt werden. Am besten morgens, abends sowie nach jeder Entnahme gründlich mit einer weichen Zahnbürste und ein wenig Zahnpasta säubern. Anschließend noch kurz mit kaltem oder lauwarmem Wasser abspülen. Bei Verfärbungen der Schienen empfiehlt es sich spezielle Reinigungskristalle oder Zahnspangentaps zu nutzen.

Noch kurz zur generellen Zahnreinigung: Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihre Zähne wie gewohnt pflegen sollten. Zusätzlich zur Reinigung mit der Handzahnbürste oder mit einer elektrischen Zahnbürste, ist die Säuberung der Zahnzwischenräume besonders wichtig. Unterwegs genügt es, den Mundraum sowie die Aligner kurz unter Wasser zu halten und die Reinigung der Zähne und Schienen zu Hause nachzuholen.

Beeinflussen Aligner meine Sprachfähigkeit?

Machen wir uns nichts vor – wenn eine dünne Schiene die Zähne bedeckt, dann kann die reguläre Aussprache beeinträchtigt sein. Konkret für die Zahnkorrektur via Aligner bedeutet das, dass das Sprechen in den ersten Tagen nach dem Einsetzen der Schienen leicht beeinträchtigt sein kann. Dies ist aber nur von kurzer Dauer und zeigt schlussendlich nur, dass etwas passiert: nämlich die Zahnbewegungen in Richtung des Traumlächelns.